Einzigartig: ein Mix aus nah und fern - Aktuelle Ausgabe - PRISE

Einzigartig: ein Mix aus nah und fern

ANZEIGE
Das Köcheteam Tobias Menn und Sascha Engelmann
Das Köcheteam Tobias Menn und Sascha Engelmann
Das einzigartig: ein denkmalgeschütztes Haus aus dem 16. Jahrhundert, direkt am Alten Kran im historischen Wasserviertel von Lüneburg.
Spätmittelalterliche Architektur, zurückgenommenes Design, moderne Kunst an den Wänden. Und ein Küchenchef, der sich mit seinem Team am Namen des Hauses orientiert: Sascha Engelmann jongliert mit den Einflüssen unterschiedlicher Küchenkulturen aus aller Welt, entdeckt Traditionelles und lässt sich zu Neuem inspirieren. Neudeutsch nennt man das ja gerne Crossover, hier heißt es: einzigartig. Das kann ein altbekanntes, regionales Gericht wie die Heidschnuckenoberkeule sein, deren Jus einen orientalischen Einfluss hat. Oder auch eine Vorspeise mit Cremes aus drei verschiedenen Ländern, die mit einer Brotauswahl gereicht wird – und bei der man die Mischung aus Regionalität und Ferne schmeckt. Dazu gibt es passende Weine von kleinen, ausgesuchten Weingütern. Und so wird der Abend im einzigartig genau so, wie das Haus heißt.
Maispoulardenbrust I Zitrone I Lauchstilo I Ofenkartoffeln I Zitronenthymian I Kirschtomaten
Maispoulardenbrust I Zitrone I Lauchstilo I Ofenkartoffeln I Zitronenthymian I Kirschtomaten

einzigartig

Das Restaurant zum Verweilen
und Genießen
Lünertorstraße 2
21335 Lüneburg
Tel. 04131 - 40060026